Mittwoch, 22. September 2021

Crazy-Herz aus Jeansstoff

 
Als ich die ganzen Fäden aus meiner Jeans-Feder herauspickte, sah ich schon mein nächstes Projekt vor Augen - ein Crazy-Herz aus meiner alten Jeanshose. Die Feder hat mich nicht überzeugt, aber meine neue Idee gefiel mir sehr gut. Und diese Arbeit, obwohl sie auch zeitintensiv war, hat mir viel Spaß gemacht. Darum geht das doch oder?

Zuerst habe ich die Herzform ausgeschnitten, mit kleinen Spitzenresten belegt und mit transparentem Papier abgedeckt. Dann mit Zick-Zack-Stich durchgesteppt. 
Und hier kamen meine ganzen Fadenreste ins Spiel! Damit habe ich mein Herz aus Jeansstoff gefüllt.
Das Papier zu entfernen war so ungefähr wie bei der Jeans-Feder die Fäden zu entfernen. Aber das Resultat hat meine Vorstellung bei Weitem übertroffen! Und ich glaube, ohne diese Jeans-Feder wäre ich nicht auf diese Idee mit Crazy-Herz gekommen. Also Ausprobieren lohnt sich immer!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen