Mittwoch, 28. Juli 2021

Schloss Dyck in Jüchen

Für die Besichtigung braucht man einen ganzen Tag! Dieses Schloss in Jüchen hat eine außergewöhnliche Geschichte, die noch im Mittelalter ihre Wurzel hat. Wenn man bedenkt, dass dieses majestätische Anwesen schon seit über 900 Jahren immer noch im Familienbesitz ist, dann kann man nur sagen "Hut ab!" Man sieht auch ganz deutlich, wie das Ganze gewachsen war. Verschiedene Baustile fügen sich zu einem wunderschönen Bild zusammen! Und der Park ist ein Traum, aus dem man gar nicht mehr erwachen will... Weitere Blogbeiträge zum Schloss sind hier
Wilde Natur überall
 Das ist der älteste Teil der Gesamtanlage, aus dem Mittelalter
und dieser Tulpenbaum hat mich mit seiner Größe total umgehauen! Er ist bestimmt schon ein paar hundert Jahre alt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen