Mittwoch, 20. Dezember 2017

Weihnachtskarte

Hier habe ich eine runde Kartenform ausprobiert, gefällt mir!
 
 
 

Freitag, 15. Dezember 2017

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Weihnachtsdeko

Dieses Jahr in Magenta, dazu auch passende Tischdecke, Teelichthalter usw....
 
 

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Weihnachtsbox

Sieht es nicht toll aus?! So eine Box zu verschenken bereitet mir selbst viel Freude. Einfach mit Moos, Tannenzweigen, Zapfen und Dekosachen gefüllt und fertig ist das hübsche Geschenk.
 
 
 So sieht die andere Seite aus.
 

Sonntag, 10. Dezember 2017

Mütze in Tannengrün

passend zur Jahreszeit! Reine Merinowolle, extra soft von SMC Select, 50g 130m. Diese Marke kannte ich nicht. Die Wolle ist nicht schlecht, aber auch nicht besonders gut. Die Qualität hat mich leider nicht überzeugt... Um das auszugleichen, wählte ich ein besonderes Muster mit Blätter und Zöpfen.
 
 
 

Samstag, 9. Dezember 2017

Weihnachtsbasteln

Meine neue Trendfarbe - Magenta! Dazu ein wenig Silber. Ich bin kein Fan von Silber, aber hier passt das
 
 
 
 

Samstag, 2. Dezember 2017

Mein neues Mützchen

Reine Merinowolle von Filatura di Crosa, super Qualität. Ich liebe dieses Zopf-Muster in Blätterform, es passt sich dem Kopf an, dadurch sitzt die Mütze perfekt. 
 
 

Dienstag, 28. November 2017

Dekokissen

Dekokissen mag ich! Das sind schon viele in meiner "Sammlung". Heute ist ein neues mit Schmetterlingen dazu gekommen. Meine Stickmaschine hat den Stoff beim Sticken in Falten geworfen, das sah nicht gut aus und war eigentlich nicht mehr zu gebrauchen. Ich habe mir lange überlegt, was ich daraus machen kann. Und weil ich schon Falten hatte, machte ich einfach noch mehr Falten. Und jetzt finde ich das sehr chic und originell!
 
 
 


Sonntag, 12. November 2017

Upcycling

Ich liebe Lindt-Pralinen, deshalb habe ich immer wieder neue Schachteln davon. Die benutze ich gerne als Aufbewahrung für meine Papierschnipsel, kleine Bastelsachen usw. Auch als Geschenkverpackung sind sie super geeignet!
Einfach alle Logos mit schönem Papier abdecken, ein Bändchen, ein Schildchen und fertig!
 
 


Samstag, 11. November 2017

Dekobox

Eine Box als Mitbringsel, ist super angekommen! Die Kerze ist nicht echt, wegen Kinder. Und für Kinder gibt es auch ein paar Schoko-Bons. Die Holzbox ist in neutralen Farben gehalten, das passt gut zu den Natursachen (Zweige, Zapfen, Moos). Die Größe ist 31x12x10 cm.
 
 

Samstag, 4. November 2017

Stricktuch Nr. 20

Ist nicht groß geworden, aber genau richtig für die Schulter. 1 Knäuel von Cinque Multi (Lana Grossa, Farbe 7, 50 g 150 m, 60% Schurwolle, 40% Polyacryl), fast 2 Knäuel von Alpaca Soft (Apu Kuntur, Farbe 20, 50 g 100m, 100% Alpaka aus Peru)
Cinque Multi hat mich nicht begeistert, die Wolle ist unregelmäßig gezwirnt, teilweise unangenehm kratzig. Aber Apu Kuntur Alpaka ist wunderschön!
Diese Stricktechnik ist momentan mein Favorit: 2Farbiges Patentmuster. Die Kontraste gefallen mir auch sehr gut! Das sieht richtig fröhlich aus, besonders an diesen trüben Novembertagen.
 

Donnerstag, 2. November 2017

Wanddeko

 
Wir haben zwar keinen Frühling, aber zum Verschenken ist so ein kleines Häuschen perfekt! Das zaubert auf jeden Fall eine gute Laune im Herbst...
Serviettentechnik ist nicht mein Ding, deshalb habe ich die Falten einfach ignoriert. Danach kam eine diecke Schicht von Reißlack. Diese Struktur passt sehr gut zu den kleinen Fältchen. Abschließend habe ich noch Akzente mit Kupfermittel gesetzt.
 
 
 
Mir hat diese Arbeit viel Spaß gemacht und dieses kleine Geschenk ist super angekommen!

Sonntag, 29. Oktober 2017

Kipferl und Co.

In diesem Jahr haben wir ziehmlich früh das Weihnachtsbacken eingeläutet. Zu recht! Wir haben den richtigen Winter-Flow erwischt...
Heute haben wir unsere Plätzchen-Minibar eröffnet. Ich wette, so eine Minibar - und hier meine ich nicht das Tablett auf dem Bild - hat außer uns niemand: tags und nachts geöffnet, jeder kann sich dort bedienen und essen so viel, wie er will. Die Keksdosen sind voll! Im Angebot: Anisplätzchen, Spritzgebäck, Nussmakronen, Marzipanplunder und Kipferl. Bei Kipferl muss ich immer an meine Oma Ida denken....