Dienstag, 1. Dezember 2015

Experimente mit Kupferfolie

Ich sehe nur Kupfer - überall .... Das lässt mich natürlich nicht kalt und heute konnte ich mich endlich mal austoben!
Die Prägefolie von Folia ist günstig und hat gute Qualität. Für wirklich schöne Präge-Ergebnisse braucht man aber richtiges Werkzeug... und das habe ich nicht.... deshalb ist vieles nicht so geworden, wie ich das wollte. Aber, es war trotzdem sehr interessant und lehrreich!
 
Zuerst habe ich mehrere Schilder aus Kupferfolie gemacht und dann habe ich einfach alles ausprobiert: Prägen mit Prägemaschine, Stanzen, Schablonieren, Stempeln usw.
 
 
 
 
 
 
 
Ich war sehr darüber erstaunt - wie viele Möglichkeiten es gibt, so ein Material zu bearbeiten!
Schließlich sind daraus ein paar hübsche Weihnachtskarten geworden. Jede Karte hat eine kleine Zugabe - Lesezeichen oder auch einen Anhänger!
 
 
 
Wenn man das Schildchen rausnimmt, dann sieht es so aus
Toll was? Ich finde diese Idee super ;))))))

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen