Mittwoch, 14. Januar 2015

Hyazinthenhütchen

Endlich kann ich mein Frühlingsprojekt zeigen - Hyazinthen im Glas mit Hütchen!
Draußen ist es dunkel und unheimlich windig. Es ist auch kalt! Nachts war ein schreckliches Gewitter mit Donner und Blitz. Und es hört nicht auf zu regnen. ABER in meinem Herzen blüht der Frühling...
 
Edel geht die Welt zugrunde. Ich wollte kein einfaches Hütchen machen: Nicht die Trostlosigkeit soll siegen, sondern die Schönheit! Das Hütchen habe ich aus Stoffresten genäht und zwar aus Velourslederimitat, dann bestempelt und verziehrt
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen