Samstag, 19. November 2011

Unser erster Weihnachtsmarkt.

Eine Mutprobe in unserem Gartenverein. Es war nett und zum Glück gar nicht so kalt wie erwartet. Unten ist mein Stand: klein, aber fein, gefüllt mit vielen Sachen, vorwiegend Strickware. Die Besucher waren von deftigem Essen, Kuchen und Glühwein nebenan angezogen. Das hat natürlich gute Laune gemacht. Für mein erstes Mal konnte ich gut verkaufen. Das hat mich sehr motiviert ;-)