Posts mit dem Label Mixed media werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Mixed media werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Donnerstag, 2. November 2017

Wanddeko

Mein Projekt in Bilder. 
Serviettentechnik ist nicht mein Ding, deshalb habe ich die entstanden Falten einfach ignoriert. Zum Schluss kommt noch eine Schicht von Reißlack. Diese Struktur passt sehr gut zu den kleinen Fältchen.
 
 
 
 

Donnerstag, 24. August 2017

Experimente

 
Dieses Bild liegt schon länger in meinem Schrank mit unfertigen Projekten.... und ich weiß noch immer nicht wie es weiter gehen soll, deshalb experimentiere ich einfach damit. Mit Decoupage-Kleber habe ich das Seidenpapier angebracht. Danach wieder mit Farben besprüht. So enstand eine neue Oberfläche....
 
 
 

Donnerstag, 27. April 2017

Türschild

Hier habe ich eine ganz tolle Technik angewendet: Krakeliereffekt mit Kupfefarbe und Wax!
 
 

Montag, 27. März 2017

Rosa Häuschen

Sie sind wunderschön geworden! Aus Massivholz, können gut stehen (nicht stoßfest!).  
  Das große ist B/H/T ca. 15x25x2 cm, das kleine ca. 15x17x2 cm.

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Sonntag, 26. Februar 2017

Meine Meerjungfrau

 
Mixed media Bild, 30x30 cm, Leinwand, verschiedene Farben und Malmittel.
Dieses Bild hat viele Kontraste, allein die Farben sind schon sehr ausgeprägt. Und trotzdem finde ich das irgendwie entspannt. Dieses Bild kann ich stundenlang betrachten ... es ist einfach magisch ...

Ich hatte ein anderes Bild im Kopf, aber so ist das halt... jedes Kunstwerk lebt sein eigenes Leben. So wollte meine Meerjungfrau verträumt bleiben, mit zauberhafter Ruhe im Gesicht und geschloßenen Augen....
Die Arbeit hat schon ein paar Tage gedauert, aber es war eine schöne Reise ins unbekannte Land der Meerjungfrau.... Für mich selbst ist das etwas ganz neuartiges und wunderbares

Freitag, 17. Februar 2017

Mixed media Projekt

Spaß ohne Ende!!!!!!!
1. Papierschnipsel mir verdünntem Kleber (einfach mit Wasser verdünnt) auf Leinwand kleben
2. Beliebig mit Farbe besprühen
3. Mit Gesso übermalen
4. Akzente setzten
 
 
 
morgen geht's weiter......