Freitag, 19. Mai 2017

Projekte - Minialben

 
Eins für mich als Rezeptbuch! Dafür habe ich ein altes Fotoalbum mit komischen Bilder einer doofen Party genommen. Alte Bilder entfernt, Seiten mit neuem Papier (Tapete aus einem Musterbuch) verschönert, mit kleinen Taschen und lustigen Bildchen dekoriert. Die Einstecktaschen sind für meine Rezepte gedacht. Andere Seiten werden mit meinen Fotos von Kuchen etc. gestaltet. Und auch viele andere hübsche Dinge kommen noch dazu! Auf diese tolle Arbeit freue ich mich jetzt schon.
 
 
 
 
 
 
Das Schöne daran ist - ich habe keine Eile und kann mein Rezeptbuch nach Lust und Laune gestalten. Man kocht ja nicht an einem Tag das ganze Jahresmenü ;-))

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen