Samstag, 28. Februar 2015

Layout auf Keilrahmen.

Mein erstes Scrapbook Layout auf einem Keilrahmen. Größe 30x30. Das ist ein Geschenk und auf die grüne leere Fläche kommt noch ein Foto, dass ich nicht habe.
Gestern habe ich den Keilrahmen vorbereitet. Zuerst Papierschnipsel aufgeklebt, dann mit Gesso grundiert, Krakelierpaste aufgetragen und schabloniert
Heute habe ich dann meine neuen Gelatos-Stifte ausprobiert, bin total begeistert! Sie sind einfach genial und lassen sich wunderbar auftragen und verarbeiten.
Zuerst einfach tupfen, dann mit Finger verwischen. Oder auch mit Wasser besprühen und mit Pinsel bearbeiten. Oder einfach so als Farbtupfer lassen...


Dann habe ich noch mein Lieblings-Hologengel mit Schablone aufgetragen
Und danach kam die schönste und die schwerste Arbeit mit Dekorieren
 
 
 
Zum Schluß habe auch noch meine neuen Sprays mit Perlmuteffekt getestet, leider kann die Linse das nicht einfangen. Der Effekt ist super!

 
 
 
Also mein erstes Layout hat mir viel Spaß gemacht!!! Vielleicht mache ich noch ein paar für die kommende Ausstellung

Freitag, 27. Februar 2015

Minialbum Frühling.

Ein wunderschönes Mini-Album in grünen Frühlingsfarben. Gemacht in Vintage Stil. Alle Ränder habe ich  mit Tintenstempel auf alt gemacht. Insgesamt 12 Seiten, 2 als Umschlag. 10 Seiten zum Gestalten, Beschriften und Dekorieren. Viele hübsche Details zum Entdecken, kleine Taschen zum Einstecken und genug Fläche für Fotos. Die Titelseite ist liebevoll verziert. 2 Bänder zum Binden. Größe ca. 18x2x18cm. Designpapier ist von K&Company
 Hier habe ich mich wirklich vom Frühlingsgefühl inspirieren lassen!
An diesem Album habe ich am längsten gearbeitet. Ich wollte unbedingt meine neuen Ideen reinbringen! Dieses Minialbum ist mein Favorit.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Mittwoch, 25. Februar 2015

Genieße dein Leben...

2015 ist verrückt.... das habe ich schon festgestellt... und wir haben noch den Anfang des Jahres, dieses verrückten Jahres... Jeden Tag ist irgendetwas los und ich habe das Gefühl - mein Tag hat 24 Std. ;) Die Nächte gibt es überhaupt nicht mehr... sie sind einfach ein Wimpernschlag.... Deshalb genieße ich jeden Augenblich, wo ich abschalten kann! Das ist für mich meine kreative Arbeit, meine Projekte und meine Inspirationen, die ich in der Natur finde....
 
 Genieße den Augenblick, denn der Augenblick ist dein Leben!
Meine Projekte sind momentan auf die Minialben begrenzt. Das macht mir unheimlich viel Spaß! Die Gestaltung von Seiten, neue Ideen und gute Ergebnisse machen mich glücklich und zufrieden, dann merke ich keine Rückenschmerzen mehr und vor allem keine Zeit ;)))) 6 Minialben habe ich schon gemacht, das ist das 7...
Und abends, wenn ich noch Lust habe, arbeite ich an meinem Jahres-Projekt
 Also das Leben geht weiter!!!!